DIE STANDORTE

Barcelona, Kos, London, Phuket, und und und…

Die Mitglieder unseres #EBSGradClubs starteten ihre Abenteuer an 4 verschiedenen Standorten. Schau Dir die Standorte an – von der vibrierenden Metropole bis hin zu exotischen Stränden – und finde heraus, was jeden einzelnen Standort so einzigartig macht.

SPANIEN

Das erste Wort, das einem in den Sinn kommt, wenn man an Barcelona denkt, ist „Farbe“. Die Farben vom Obst auf dem Marktplatz „La Bouqueria, die Farben von wunderschönen Stränden und Sonnenschirmen, die Farben der Stadtparks und ihrer atemberaubenden Gaudi-Architektur. Die Hauptstadt von Katalonien ist voller Farben – ob Du die Straße Las Ramblas entlang spazierst, Tapas und Sangria in einer einheimischen Bar genießt, den Montjuiic hochkletterst, um die Springbrunnen zu sehen oder am Strand Beachvolleyball spielst – überall in der Stadt bist Du von schönsten und vielfältigsten Farben umgeben.

 

Es war noch nie so einfach, neue Leute kennenzulernen! In Barcelona findest Du Menschen aus der ganzen Welt – Katalanisch sprechende Einheimische, vor kurzem Angekommene (wie Dich), und Leute, die um die Welt reisen, Künstler, Geschäftsleute, Barkeeper… wen auch immer, in Barcelona findest Du jeden.

 

Wonach Du auch immer suchst, dort findest Du es!

 

Bist Du ein Partytier? Tolle internationale Nachtclubs am Strand und in der Stadt warten auf Dich!

 

Magst Du gutes Essen und edlen Wein? Dann wird es Dir schwer fallen, der Versuchung zu widerstehen, alle von Barcelonas urigen Tapas-Bars zu testen. Keine Sorge wegen der Kalorien – Du verbrennst sie ganz schnell bei einer Partie Beachvolleyball oder beim Flanieren auf der Promenade. Oder unternimm einen Spaziergang durch die charakeristischen Straßen der Stadt und entdecke dabei die Kunstwerke Barcelonas.

 

Es ist unmöglich, sich nicht in diese Stadt zu verlieben – und die #EBSBarcelona trägt sehr dazu bei. Wir haben 18 komplett ausgestattete Bar- und Freies-Einschenken-Stationen, Räume für Theorie und Flairing, eine riesige Terrasse, ein tolles Hostel im Herzen von Barcelona mit einem eigenen Pool auf dem Dach; sowie zahlreiche Aktivitäten, die für Dich organisiert werden. Nach dem Kurs kannst Du MatchStaff.com nutzen, um einen erstklassigen Barkeeper-Job an einem der besten Standorte zu finden. Worauf wartest Du noch?

 

 

GRIECHENLAND

Diese Insel ist eine perfekte Kombination aus Stränden mit kristallklarem Wasser, atemberaubender Natur, Kultur, Sehenswürdigkeiten, leckerem Essen und aufregedem Nachtleben.

 

Du kannst die versteckte Seite der Insel erkunden oder am Strand andere Studenten der EBS aus der ganzen Welt kennenlernen – das liegt ganz bei Dir.

 

Die #EBSKos ist die größte Barkeeper-Schule der Welt und seit ihrer Eröffnung 1999 die erste Barkeeper-Schule der EBS-Familie. Das bedeutet, dass Du als Student der EBS einen großartigen Empfang auf der Insel Kos genießt. Die Einheimischen wissen alles über die EBS und viele von ihnen haben eine besondere, persönliche Beziehung zu uns. Es wird Dir nicht schwer fallen, während Deines Aufenthalts auf der Insel von tollen Ermäßigungen und der besten Behandlung zu profitieren.

Die tolle Location mit 52 naturgetreuen Barstationen, einem Freies-Einschenken-Bereich, einem Flair-Bereich, einem Essbereich, einem Haupt-Lernsaal sowie – inmitten von alldem – einem tollen Pool lässt Dich gleichzeitig die Welt des Barkeepings und den Lifestyle von Kos entdecken. Des Weiteren leben alle Studenten der #EBSKos zusammen und schaffen eine großartige Atmosphäre, um schnell neue, lebenslange Freundschaften zu schließen. Das fantastische Nachleben und die aufregenden Aktivitäten, die von der Schule organisiert werden, stellen sicher, dass Du und die anderen Studenten sich nicht langweilen.

Wenn Du gerne feierst, ist Kos definitiv das Richtige für Dich! Und – wer weiß, wenn Du Dich in die Insel verliebst, kannst Du dort einige Zeit verbringen und Deinen Traum leben, solange Du willst.

 

 

ENGLAND

Als ich London sah, habe ich alles an Leben gesehen, was es in der Welt zu sehen gibt. Wie Samuel Johnson entdeckst Du eine neue Welt, wenn Du nach London kommst – die Welt des Barkeepings!

 

London ist die Cocktail-Hauptstadt der Welt sowie das Herz der Mixology. Hier lernst Du nicht nur, ein professioneller Barkeeper zu werden, sondern erlebst eine der vibrierendsten Barkeeper-Kulturen in Europa. Geh auf der Oxford Street spazieren oder bestell Dir einen Cocktail in einer der innovativsten Bars an der Themse. Erkunde London mit der U-Bahn und entdecke eine faszinierende Kultur nach der anderen, die alle als Quelle für Cocktail-Innovationen dienen.

 

In London ist das Barkeeping nicht nur ein Beruf, sondern eine Kultur, eine Lebensart. Tagsüber werden die Top-Ausbilder der Branche Dich in die Geheimnisse des Handwerks einweihen und nachts siehst Du, wie das, was Du tagsüber gelernt hast, von den besten Barkeepern der Welt in die Tat umgesetzt wird. Ein perfekter Weg, um Londons einzigartiges Nachtleben zu genießen, während Du Dich auf Deinen EBS-Abschluss vorbereitest!

 

Die Atmosphäre an der #EBSLondon ist genau wie in einer echten Bar, Du verbringst mehr aktive Stunden hinter der Bar als in jeder anderen Barschule in Europa. Des Weiteren hilft die EBS Dir dabei, nach dem Abschluss des Kurses einen Barkeer-Job in dieser fantastischen Stadt zu finden.

 

 

THAILAND

Phuket hat viele versteckte tropische Geheimnisse, die den meisten Reisenden verborgen bleiben. Doch mit der #EBSPhuket an Deiner Seite lebst Du dort in Nullkommanichts wie ein Einheimischer und hast Zugang zu allen kostbaren Schätzen dieser wunderschönen Insel. Sie ist nicht nur ein natürlicher Paradies, wo Du Dich im Schatten von Palmen entspannen oder im warmen türkisblauen Wasser baden kannst – es gibt noch weit mehr zu entdecken!

 

Wussest Du zum Beispiel, dass die einzigartige Phan Nga Bay mit ihrem grünen Wasser als Schauplatz für den James-Bond-Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“ diente? Diese Sehenswürdigkeit ist auf jeden Fall ein Muss! Wenn Du Dich außerdem für Spiritualität und Meditation interessierst, darfst Du die prächtig geschmückten Tempel in Phuket sowie die Statue des Großen Buddas nicht verpassen. Es gibt so viel zu sehen, aber die #EBSPhuket sorgt dafür, dass Du all das zu sehen bekommst, wenn Du nicht gerade als Barkeeper ausgebildet wirst.

 

Unser EBS-Campus ist die einzige Barschule ihrer Art. Die #EBSPhuket vereint als einziger Standort ein Restaurant, eine Unterkunft, Ausbildungsbereiche und einen Pool auf dem Dach! Somit ist Phuket ein Traum für jeden Studenten, der neugierig auf das Universitätsleben ist. Die Schule liegt zwischen dem Strand und dem beliebten Nachtviertel Bangla-Road und bietet Dir und anderen Barkeeper-Studenten eine Unterkunft in einem der begehrenswertesten Viertel der Insel. Alles in allem ist die #EBSPhuket eine Traum-Location, um einen Monat lang unglaubliche Themen-Partys, aufregende neue Kulturen und den Lifestyle eines professionellen Barkeepers zu erleben!